Caroline Weigle

Logopädin
Seit Oktober 2008 Mitarbeiterin im Medienhafen
(10/2009–11/2010 als fachliche Leitung)

Caroline Weigle

Fortbildungen und Zusatzqualifikationen:

2022:

  • Die Verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt

2021:

  • Dysphagie- und Atemtherapie bei COVID-19-Patienten
  • Früherfassung und Frühtherapie nach Barbara Zollinger

2020:

  • Co-Therapeut auf 4 Pfoten – Einführung in die tiergestützte Arbeit

2019:

  • Stillfreundlicher Umgang und Unterstützung oraler Ernährung bei saugschwachen und saugunfähigen Neugeborenen
  • Erste Hilfe Ausbildung

2018:

  • K‐Taping® Logopädie‐Therapeutin

2016:

  • Motodiagnostik und Mototherapie bei sensorischen Integrationsstörungen

2015:

  • Diagnostik und Therapie von Dysarthrien

2013:

  • Funktionales Stimmtraining – Erlanger Modell

2012:

  • Elektrotherapie bei Facialisparese
  • Mini KIDS-Direkte Therapie mit stotternden Kindern

2011:

  • Dysphagie – Symposium
  • Die orale Nahrungsaufnahme im Säuglings-und Kindesalter

2010:

  • Trachealkanülenmanagement und Dysphagie
  • Einführung in die klinische Dysphagiologie
  • Kehlkopfkurs Köln

2009:

  • Orofaciale Prophylaxe und Therapie in Zahnmedizin und Logopädie
  • Sensorisch- integratives Logopädiekonzept

2008:

  • Die apparative Diagnostik oropharyngealer Dysphagien